Mit Schneeschuhen oder Steigeisen

An Rosenmontag begaben wir uns auf Schneeschuhen auf den langen Marsch vom Tal zur Kürsinger Hütte (17 km, 1820 Hm). Meine rechte Hüfte und das Wetter verhinderten dann am Folgetag den Aufstieg zum Gipfel. So dass wir an Aschermittwoch im "Whiteout" den Rückweg antraten.

An Pfingsten liesen wir uns mit dem Kürsingertaxi bis zur Materialseilbahn bringen, was den Aufstieg auf 3 h reduzierte. An Pfinstsonntag standen wir dann um 12 Uhr auf dem Großvenediger. Für den Abstieg wären nun die Schneeschuhe sinnvoll gewesen! Hier zum Bericht (2015-1, S.22-24) beim DAV.

 

Venediger1KLEIN Venediger2KLEIN Venediger3KLEIN Venediger4KLEIN Venediger5KLEIN Venediger6KLEIN